Langsam wird es kalt und heute hat es wirklich den gesamten Tag geregnet. Klingt nach Herbst oder? Ehrlich gesagt mag ich den Herbst sehr und ich freue mich dieses Jahr wahnsinnig doll, weil es einfach gigantisch schöne Stoffe gibt.

Stoffe die so gut zum Herbst passen, so kuschelig weich sind und einfach sehr meinen Geschmack treffen. Eine ganze Kollektion gehört zu dieser Stoffliebe. Die Lila-Lotta Forestkollektion kenne ich schon ein wenig länger und ich weiß noch genau, wie Sandra mir ihren ersten Entwurf zeigte. Von der ersten Sekunde fehlten mir die Worte. Der Hirsch, das Reh und all die vielen Details. Die Designs sind so HAMMER und die Stoffe einfach weich wie Federn.

Zuerst bekam die Maus ein ganzes Kuscheloutfit. Sowas hatte ich schon lange auf meiner Liste und nie kam ich dazu. Diese Stoffe kann man sehr gut kombinieren und die Qualität schreit einfach nach kuscheliger Klamotte. Also gab es erstmal eine bequeme Hose und ein Shirt. Beim Shirt wollte ich gerne etwas nähen, was man auch super zu einer Jeans oder einem Rock tragen kann. Beim Fotografieren war das Wetter wie heute und so gab es Indoorbilder. Ich mag sowas ja eigentlich nicht so ABER meine Freundin hat alles versüßt. Es gab Süßes, Kaffee für die Großen und einen großen Pott Milchschaum mit Kakao – das wohl Beste für die Kids vor der Kamera (ich habe noch ein Babyoutfit genäht, welches ich Euch später zeigen werde).

Ich bin übrigens zu dieser Zeit schon total im Tasselfieber gewesen und ich finde sie passen so gut zu dieser Hose. Obwohl man nicht mehr viel Schnick Schnack braucht, wenn man sich die liebevoll gezeichneten Hirsche anschaut. Ich hätte am liebsten so einen Hirsch mit Pott auf meinem Sofa, als großes Kuscheltier. Naja so eine Tasse ist aber mal mindestens genauso genial und wird uns sicher häufig kalte Hände im Herbst wärmen.

Ich werde mir auf jeden Fall in den kommenden Tagen selbst noch ein Kuscheloutfit nähen, denn dieses Design ist echt mein Liebling. Ja und dann liegt hier auch noch ein größeres Projekt, denn wenn man aus allem herauswächst, braucht man ja noch etwas was länger hält. Sicher könnt ihr Euch schon denken was es ist, oder? Auf jeden Fall ist es groß, warm und aufwendiger als gedacht. Ist es aber fertig, tanze ich durchs Haus. Ich verrate es Euch sicher ganz bald. 

Die Tassels kann man derzeit überall kaufen aber auch super selbst herstellen. Nehmt Euch einfach farbiges Garn und wickelt drauf los. Das Tasselinchen von Cherry-Picking ist eine ganz gute Hilfe. Diese hier sind schon fertig gewesen und ich habe sie einfach mit einem weiteren Garn an eine Kordel gewickelt.

Meine Maus trägt die Hose so oft, dass ich bald wirklich eine neue Hose nähen muss. Das Shirt erfordert beim Binden ein wenig Übung aber für Schulkinder ist es eigentlich kein Problem und machbar. Ich kann es mir auch sehr gut aus Strickstoff vorstellen und ich glaube das muss ich auch nochmal ausprobieren. Für mich dann wohl auch *grins*.

Macht ihr es Euch auch gerne gemütlich? Zieht ihr Euch, sobald ihr Daheim seid, auch gleich bequeme Klamotten an?

Ich trage furchtbar gerne Jogginghosen und Hoodies und in genau diesen mache ich es mir jetzt noch auf dem Sofa gemütlich.

Habt einen schönen Abend und eine gute Nacht!
Dagmar

Stoff: Mini Sweets und Autumn Forest aus der Herbst/Winterkollektion Lila-Lotta Forest /Swafing

Schnitte: Jinx von rosarosa, Raglan-Wickelshirt von Ki-ba-doo

Tasse: Lila-Lotta Spreadshirtshop

Es wird Herbst – es wird kuschelig

Übersicht Beiträge


4 Gedanken zu “Es wird Herbst – es wird kuschelig

    1. Liebe AniLorak,

      ich habe das Outfit mit einer Leihkamera fotografiert. Viele Bilder sind leider nicht scharf geworden. Was hättest Du denn noch gerne gesehen vom Outfit?
      Ein neuer Blogpost weiterer Stoffe ist schon online und bald kommt noch meine Jacke

      Ganz liebe Grüße
      Dagmar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.